• Anmelden
  • CHF
  • Language Selector
}

Feder-Stick-Nähmaschinennadel 130/705 H SPR

Art.-Nr.: HN-99:95 2

Original Nr.: CANU 99:95 2

Weitere Varianten

  • ab Lager - Versandbereit
  • Ihr Preis : CHF 12.90
    pro 1 Stück
  • inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versand
  • UVP: CHF 14.20
  • Rabatt: 9%
Wird geladen ...

  • Stärke (1/100mm)
  • Abnahmeintervall von 2 Stück
SYSTEM:
  • 130/705 H

    130/705

    130

    130 N: Nachstick-Nadel
    für Zier- und Abstepparbeiten mit mehreren Nähfäden und auch zum Nachsticken. Besonders langes Nadelöhr.

    130 MET: Metallic-Nadel
    zur Bearbeitung von Spezial- und Effektfäden (z.Bsp. Metallfäden). Besonders langes Nadelöhr.



CANU:
  • 99:95

    CANU ist die Abkürzung für «Catalog Number» und stellt das von SCHMETZ entwickelte, heute weltweit genutzte System für die Identifizierung und Klassifizierung von Nähmaschinennadeln dar.



SPITZENFORM:
  • R/SET - Rundspitze normal

    Spitze mit Spitzkegeligem Anschliff. Die normale Rundspitze ist die Standardspitzenform. Bei der Systembezeichnung wird kein Spitzenzusatz «R» verwendet.

    Anwendungen:
    - Leichtes Gewebe
    - Beschichtete Materialien; schwere gewebte Materialien wie z.Bsp. Zeltplanen
    - Kaschierte Materialien mit weichem Kunststoff bzw. dünnem Karton (Pappe)
    - Folien
    - Leder-/Textilkombinationen



BESCHICHTUNG:
  • VERNICKELT

    Die vernickelte Nadel stellt heute den Standard für Haushalt-Nähmaschinen dar.

MATERIAL:
  • Sticken ohne Nähfuss

    Sticken
    Sticken ist eine textile Technik, bei der ein Trägermaterial (Stoff, Leder, Papier) mittels Durchziehen oder Aufnähen von Fäden verziert wird. Es gibt eine Vielzahl von Sticktechniken.

    Quilting
    (engl. to quilt: steppen)
    Eine in Patchwork-Technik angefertigte, zuweilen mit Applikationen versehene Decke; zusammen mit einer einfachen Unterdecke und einer flachen Füllung bildet sie die Bettoberdecke (Steppdecke). "Erfunden" wurde der Quilt von den um 1727 aus England nach Amerika ausgewanderten Mennoniten, denen die englische Kolonialherren das Weben von Stoffen verboten.
    Heute sind schöne Quilts gesuchte Sammlerobjekte und Quilting ist insbesondere in den USA weit verbreitet.

SPEZIELLES:
  • Feder-Stick-Nadel

    Die geniale Feder-Stick-Nadel wird dann verwendet, wenn individuelle und auch sehr feine Stickmuster gestickt werden sollen.
    In den USA, wo viel mehr als bei uns gestickt und gequiltet wird, ist diese Nadel der grosse Renner!

    Eine Feder an der Nadel drückt einen Mini-Nähfuss leicht auf den Stoff und ersetzt somit den Nähfuss der Nähmaschine (dieser ist zu entfernen).
    Dadurch wird eine freie Handhabung (kleinere Radien usw.) sowie eine viel bessere Sicht beim Nähen erreicht.
    Für Stickarbeiten mit Stickrahmen OHNE Nähfuss.



MATERIALTYP:
VERARBEITUNG:
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Diese spezielle Nadel hat ihren Ursprung in den USA, wo schon lange viel gestickt wird. Die Spezialität ist die Spiralfeder mit einem kleinen Nähfuss um die eigentliche Nadel, welcher die Funktion des Nähfusses der Nähmaschine ersetzt. Bestens geeignet für Stickarbeiten mit Stickrahmen ohne Nähfuss, für individuelle Stickmuster, freie Handhabung und bessere Sicht beim Nähen.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten
  • max. 500 Zeichen

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel



    SEWING RC HOBBY DRONE SEWING NEEDLES INDUSTRY BIKES STUFF